Bannerbild
Link verschicken   Drucken
 
Schirin_Zareh_web

 

 

Einzelsitzungen mit Schirin Zareh

Am Anfang steht die Sehnsucht, die Beziehung zum eigenen Stimm-Klang bewusst zu erleben und zu vertiefen - bei Laien, Sprechern, Sängern, Schauspielern, Körper-Therapeuten. ...

 

Ich begleite sie auf einen abenteuerlichen Entdeckungs-Weg mit dem Klang als Kompass. Wir werden mit einer Fülle von Erfahrungen beschenkt oder konfrontiert, die unmittelbar das einander Bewirken von Körper-Resonanz und Stimm-Klang einsichtig machen.

 

Je klarer das Zusammenspiel von durchlässigem Körper-Gewebe und gereiftem Stimm-Klang, desto umfassender wirkt sich die hochfrequente Bewegung in unserem Gesamtwesen als innere freigesetzte Schwingungserhöhung aus - mit allen überraschenden Folgen.

 

Ziel der Klangarbeit ist, im Kind und Erwachsenen, durch wahrnehmungsorientierte Frage- und Stimulationspädagogik die Sinne für physiologische Zusammenhänge zu schärfen, und im spielerischen Erleben von Selbstorganisationsprozessen den Zugang zur Innen- und Aussenwelt zu begreifen. Als vertrauensstiftenden Weg zur Verwirklichung unseres Potentials.

 


Schirin Zareh unterrichtet seit über 30 Jahren in Zusammenarbeit mit dem Lichtenberger® Institut für Angewandte Stimmphysiologie nach Gisela Rohmert. Sie ist Gesangspädagogin, Sängerin, Erzählerin und Übersetzerin.


Im Lichtenberger® Institut für Gesang und Instrumentalspiel werden seit über 35 Jahren physiologische Zusammenhänge der Gesangs- und Sprechstimme erforscht.


 

Mehr Informationen zu Schirin Zareh finden sie hier und weitere Informationen zu dem ersten Stimm-Seminar in Berlin im Mai 2020, sowie zu dem Einführungsabend, der auch einzeln buchbar ist, um Schirin und die Arbeit kennen zu lernen, finden sie in der aktuellen Veranstaltungsvorschau.

 

 

Newsletter abonnieren:

Veranstaltungen

Kontakt

Gutes Gelingen
Marion Augustin
Hersbrucker Weg 35/37
14089 Berlin

 

Tel.: 030 / 3628 4492
Mobil: 0151 /  1531 3762
Mail: