Veranstaltungen laden
« Alle Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung ist bereits vorbei.



Autogenes Training erlernen und Entspannung finden

mit Rita Sandau

Termin: 13. Mrz 2018 
Zeit: 18:30 – 19:40 Uhr
Ort: Praxis Rita Sandau, Cranachstr. 35 , 12157 Berlin
Investition: 140€
Anmeldung: bitte per Mail oder per Telefon: 030 8540 3388 oder 0162 946 84 37


Das autogene Training nach Prof. J.H. Schulz ist eine Selbsthilfemethode, die fast jeder lebenslang anwenden kann. Ziel ist der Ausgleich unseres Nervensystems und die Fähigkeit zur körperlichen Entspannung.

 

Das Autogene Training ist leicht zu erlernen.
Es erweitert die Lebensqualität und fördert die Aufmerksamkeit, das Gedächtnis und die Konzentration.
Körperliche Beschwerden können sich durch die Praxis des AT verringern.

 

Mit dem Grundkurs haben Sie die Fähigkeit entwickelt auch spezielle Bedürfnisse, wie z.B. Raucherentwöhnung, Gewichtsreduzierung oder Schmerzreduzierung mit gezielten Formeln zu erreichen. Das Autogene Training ist eine bei den Krankenkassen anerkannte Methode in der Gesundheitsvorsorge.

 

Eine Kostenübernahme durch die Krankenkasse ist möglich.

 

Sinnvoll anzuwenden bei körperlichen und seelischen Beschwerden. Wie z.B. Schlafstörungen, Schmerzen, Herz-Kreislaufprobleme, Nervosität, seelischen Verstimmungen, psychosomatischen Störungen, Kopfschmerzen, Migräne.

 

Der Grundkurs umfasst 8 Termine a 70 Minuten und findet einmal wöchentlich in einer kleinen Gruppe statt.

 

Beginn des nächsten Kurses: am Dienstag, den 13. März 2018

 

 


 

 

Rita Sandau ist Heilpraktikerin, und Körpertherapeutin, anerkannte Trainerin für Autogenes Training.

 

Siehe auch: www.gesundheitswege-berlin.de

 

 



Google Maps

Kommentar schreiben





Inspiration