MFL-Logo

Ausbildung zum MFL® Anwender

mit Kurt Zyprian Hörmann, dem Begründer des MFL® und Team

Beim MFL®, dem ‚Morphischen Feld Lesen‘, geht es in erster Linie darum, ungefiltert Informationen zu einer bestimmten Frage zu erhalten – gleichgültig zu welchem Thema.  Die Gruppe bietet einen geschützten Raum, um die Methode MFL®, die Herzintegration und den sicheren Umgang mit dem Morphischen Feld zu lernen. In den Ausbildungs-Workshops übst du meist paarweise mit anderen Teilnehmern.

 

Darüber hinaus kannst du deine persönlichen Themen bearbeiten und in die Balance bringen. Dabei werden Prozesse der Bewusstwerdung möglich. Das wechselseitige „MFL® Morphische Feld Lesen“ ist eine tiefe Selbsterfahrung und gibt dir Klarheit in allen Lebensbereichen. Es stärkt dein Selbstvertrauen, Selbstwertgefühl und das Vertrauen ins Leben. In einem geschützten liebevollen Herzraum, kannst du deine eigene Wahrheit, Schönheit und Größe erleben. Diese Erfahrung ist die Basis dafür, all dieses leicht in deinem Alltag umzusetzen.

 

Die Grundlage für MFL® Morphisches Feld Lesen ist immer ein MFL® Basisworkshop. Du kannst zwischen den beiden modular aufgebauten Workshops MFL® Basis I + MFL® Basis II (jeweils 3 Tage) oder dem MFL® Basis intensiv (6 Tage) wählen.

 

In diesen Workshops geht es neben dem Erlernen einer einfachen Methode, ganz besonders auch um das intensive Üben, damit du danach sicher und effektiv mit MFL® umgehen kannst. Stell dir die Basisworkshops wie die Führerscheinausbildung vor. Danach bist du so ausgestattet, dass du MFL® gut anwenden kannst. Auch hier gilt: „Übung macht den Meister“

 

Elementar für die Methode MFL® ist die Erdung. Diese ist immer der allererste Schritt.

 

Nach der Erdung lernst du, wie du mit MFL® den Zugang zum Morphischen Feld eröffnest, um das gewünschte Wissen – ungefiltert – für dich und andere zu erfragen. Damit hast du die Möglichkeit, ein Mehr an Informationen zu Themen aus allen Lebensbereichen und Antworten auf alle offenen Fragen zu bekommen. Dies ist der Einstieg für ALLE. Du lernst die Verbindung zum Morphischen Feld herzustellen, wodurch du Zugang zu Ebenen der Wirklichkeit bekommst, die du sonst vielleicht nur durch deine Vorahnung kennst.

 

Die Königsdisziplin bei MFL® ist der Selbstheilungsprozess.

 

Dabei liest du für dich selbst und kannst mit Leichtigkeit deine Themen, Blockaden, Probleme, Urängste, Hindernisse, Begrenzungen etc. auflösen und in Balance bringen. Kombiniert mit der Herzintegration ist der MFL® Selbstheilungsprozess ein Werkzeug, das dich im Nu in deine Kraft, Lebensfreude und Selbstermächtigung bringen kann. Der Selbstheilungsprozess ist Bestandteil des MFL® Basis intensiv und des Basis II.

Am Ende der Ausbildung wirst du genügend Übung und Sicherheit haben, um zu Hause MFL® Morphisches Feld Lesen anwenden zu können und deine inneren und äußeren Prozesse zu unterstützen.

Der Unterschied der MFL® Workshops zu anderen Selbsterfahrungsgruppen bzw. -seminaren besteht unter anderem darin, dass die Themen, die ans Tageslicht kommen, sofort bearbeitet und integriert werden können. Es werden keine Fragen offen gelassen. Alles Angestoßene wird zu Ende gebracht, damit du „rund“, entspannt und zufrieden nach Hause fahren kannst.

——-       ——-       ——–

Aufgrund zahlreicher Anfragen, Wünsche und Impulse nach Möglichkeiten, das MFL® Morphische Feld Lesen in kürzeren Zeitsequenzen lernen zu können, sind unsere neuen kurzen MFL® Basis – Workshops entstanden. Die Ausbildung zum MFL® Leser ist somit modular im Basis I und Basis II (jeweils 3 Tage) möglich. Kurz und dennoch gehaltvoll und umfassend: In beiden Workshops lernst du in kompakter Form sicher im Feld zu lesen, die richtigen Fragen zu stellen und die Möglichkeiten, die dir das MFL® Morphische Feld Lesen bietet, zu nutzen!
Wenn Du also aus beruflichen, familiären oder anderen Gründen eher die kurzen Ausbildungszeiten bevorzugst, dann ist die Kombination aus diesen beiden Workshops genau das Richtige für dich!

 

MFL® Basis I

 

In diesem ersten MFL® Basisworkshop lernst du, dich mit der MFL® Erdungsübung zu erden. Diese ist die Grundlage für das MFL® Morphische Feld Lesen und den Zugang zum Morphischen Feld. In kleinen Gruppen lernst du, aus dem Morphischen Feld Informationen abzufragen und vor allem sicher die richtigen Fragen zu stellen, da dies einer der wichtigsten Aspekte beim MFL® Morphisches Feld Lesen ist. Dieser Workshop enthält neben viel Zeit für praktische Übungen auch die MFL® Herzintegration, damit du Themen, Blockaden und Glaubensmuster integrieren und auflösen kannst. Du erlebst und lernst in den drei Tagen, welche Möglichkeiten dir MFL® bietet und wie du es für dich nachhaltig nutzen kannst.

 

MFL® Basis II

(Voraussetzung ist der Workshop MFL® Basis I)

 

Dieser zweite Basisworkshop vervollständigt die Ausbildung zum MFL® Leser. Schwerpunkt dieses Workshops ist das Lesen für dich selbst und der MFL® Selbstheilungsprozess. Die Herzfühlübung und die Herzintegration machen diesen MFL® Basisworkshop zu einem kraftvollen und heilsamen Erlebnis. In diesen drei Tagen kannst du, gemeinsam mit anderen Teilnehmern, in vielen Übungen nicht nur deine Lese – Fähigkeiten weiter vertiefen, sondern auch deine persönlichen Themen anhand der Übungen und deiner mitgebrachten Fragen anschauen, integrieren und in Balance bringen. So kannst du nach Lösungen fragen und das, was dich blockiert und deinen Weg behindert, verändern. Du erlebst wie es ist, (wieder) der Schöpfer deines Lebens zu sein!

 

Unser bisheriger „MFL® Basisworkshop“ heißt jetzt neu:
MFL® Basis I & II Kompakt

Die Intensiv – Ausbildung zum MFL® Leser

 

Dieser Intensivworkshop beinhaltet sowohl das „Lesen für Andere“, als auch den Selbstheilungsprozess, die Herzfühlübung und die Herzintegration. Der Zeitrahmen von sechs Tagen ist besonders dann empfehlenswert, wenn du neben dem Lernen von MFL® Morphisches Feld Lesen, auch deine eigenen Themen anschauen, auflösen und in die Selbstheilung bringen möchtest. In dieser Zeit können deine persönlichen Selbsterfahrungsprozesse in Ruheablaufen.

 

Hier kannst du dich voll und ganz auf dich konzentrieren und die Möglichkeiten, die dir das MFL® Morphische Feld Lesen bietet, in vollem Umfang und sozusagen „am Stück“ kennenlernen und erleben. Dieser Workshop bietet dir einen besonders kraftvollen und geschützten Rahmen dafür! Nach diesem Workshop kannst du sowohl für Andere, als auch für dich selbst lesen und sicher Informationen aus dem Morphischen Feld abrufen.

 

Wenn du dir also eine ganz besondere Auszeit nehmen möchtest, um für dich selbst da zu sein und um eine berührende und tiefgreifende Reise zu dir selbst zu machen, dann ist der MFL® Basis intensiv ideal für dich!

 


 

 

Die MFL® Basisworkshops werden derzeit nur von folgenden Trainern durchgeführt:
Kurt Zyprian Hörmann, Florian Benjamin Struber, Dietmar Hellwig. (Stand Nov. 2015)

 

Im Frühjahr 2016 gab es die beiden Basis-Workshops I &  II mit Kurt Zyprian Hörmann
zum ersten Mal bei Berlin! (in Lübtheen)

 

Zurück zur Ausbildung-Übersicht.



Inspiration