Ausbildung zum Access Bars® Practitioner

Immer wieder sind Ausbilder begeistert von den tiefgreifenden Veränderungen, die sie an ihren Kursteilnehmern beobachten, wenn diese regelmäßig die Bars® „laufen lassen“. Die Bars® sind die Grundlage von Access Consciousness®. Sie haben Tausenden von Menschen geholfen, glücklichere Beziehungen zu führen und viele Aspekte ihres Lebens zu  verändern, wie zum Beispiel die Bereiche Schlafen, Gesundheit und Gewicht, Geld, Sex, Stress und viele andere! Die Bars® zu geben oder zu empfangen kann Ihnen das und noch viel mehr geben. Durch diesen nährenden und entspannenden Prozess können in allen Aspekten des Lebens gewünschte Veränderungen eintreten. Während wir die Bars® anderen geben, laufen sie auch bei uns mit und wir fühlen uns selbst großartig, nachdem wir eine Bars® Session gegeben haben. Werde Access Bars® Practitioner in nur einem Tag!

 

Mit sanften Berührungen große Ergebnisse …

 

Die Bars® lösen nicht nur Begrenzungen und Disharmonie in unterschiedlichen Lebensbereichen auf, sie zeigen auch eine positive Wirkung bei unterschiedlichsten Symptomen, wie z.B.

 

  • unruhigem Gedankenstrom
  • niedrigem Energielevel
  • depressiven Verstimmungen
  • Verspannungen
  • Ängsten
  • Schlafstörungen
  • Unruhezuständen
  • Hyperaktivität
  • Burnout
  • Körperlichen Beschwerden uvm.

 

Hinweis: Die Bars® ersetzen jedoch keine medizinische oder psychotherapeutische Behandlung.

 

Es gibt soviele Orte, an denen die Bars® gegeben werden:

 

in Einzelsitzungen

  • in Schulen
  • Wellness-Hotels
  • Zentren zur Gewichtsreduktion
  • Altenheimen
  • Krankenhäusern
  • und viele mehr ….

 

Seminarinhalt Bars® Kurs

 

  • Theoretische und praktische Einführung in Access Consciousness® und die Bars®
  • Vorführung „Access The Bars®“ DVD, in welcher Gary Douglas, der Gründer der Methode, zusammen mit Dr. Dain Heer die Technik vorstellt.
  • Sie erhalten zwei Bars®-Sitzungen
  • Sie geben zwei Bars®-Sitzungen
  • Sie erhalten ein Handbuch, Lehrtafeln und ein Zertifikat

 

Für ein warmes Mittagessen, gesunde Snacks und Getränke während des Seminars ist gesorgt.

 

Nach diesem Kurs sind Sie zertifizierter Access Bars® Practitioner und berechtigt, Access Bars® Sitzungen zu geben, auch an Klienten. Um Access Bars® Facilitator (Kursleiter) zu werden ist die Voraussetzung: Teilnahme an drei Access Bars® Kursen bei jeweils drei verschiedenen Kursleitern.

 

 


 

Investition: 270 € (CHF 280.-)

 

Wiederholer und Jugendliche zahlen nur  135 € (CHF 140.-)
Für Kinder in Begleitung einer zahlenden erwachsenen Person ist die Teilnahme kostenlos.

 


 

 

Hier finden Sie weitere Informationen zu den Access Bars und über Access Consciousness.
Für Termine und Angebote schauen Sie bitte in die aktuelle Veranstaltungsvorschau.

 

© Diese Ausbildungsbeschreibung wurde uns freundlicher Weise zur Verfügung gestellt von
Maria Waidacher (Ausbilderin in Berlin, Österreich & der Schweiz).

 

 

 



Inspiration