Aayla_Shaman_web

Aayla Shaman

Aaylas Bestimmung ist es, Menschen zu helfen und sie steht dafür mit der gesamten Kraft ihrer Ahnen zur Verfügung. In ehrenamtlichen Projekten lehrt sie Menschen auf der ganzen Welt den richtigen, respektvollen Umgang mit der Natur, der Umwelt und die Liebe zu ihrer Nation und zur ganzen Welt. Sie hilft dabei, Probleme zu lösen: Unfruchtbarkeit, Wiederherstellung von harmonischen Beziehungen zu Verwandten und Nahestehenden, Stärkung von Gesundheit (Stärkung des Immunsystems), Lösung von familiären Schwierigkeiten (Suizid, Armut, unheilbare Krankheiten), Reinigung der Wohnräume von negativen Energien, Kontaktaufnahme zum Gedächtnis der Ahnen, Aufdecken der Talente von Kindern und Erwachsenen, Auffinden der persönlichen Mission und das Schaffen von Lebensprogrammen für eine glückliche Zukunft.

 

In über 10 Länder arbeitet sie erfolgreich mit Kliniken für künstliche Befruchtung zusammen. Gemeinsam mit den Ärzten werden Seminare über die Ursachen der Unfruchtbarkeit und die Beseitigung dieser Ursachen – mit einem Schulungs- und einem Praxisteil – durchgeführt. In 92% gelingt es nach der Arbeit mit den Ursachen, die Probleme ohne Medikamente oder die Zuhilfenahme komplizierter medizinischer Prozeduren zu lösen. Circa 35% der Frauen entscheiden sich für ein Ritual, das hilft die Seele eines sehr talentierten Kindes anzuziehen. Im Ergebnis haben 98% der Teilnehmerinnen an diesem Ritual aktuell 547 talentierte und gesunde Kinder zur Welt gebracht. Diese stehen unter wissenschaftlicher Beobachtung und bisher fallen ihre Testergebnisse 2-3 mal höher aus als bei der Vergleichsgruppe.

 

Ihre Einladung

 

Natürlich gehen Menschen in der modernen Welt nur in den schwierigsten Situationen zum Schamanen. Erst wenn nichts anderes mehr helfen kann, versuchen sie es mit den schamanischen Praktiken. In früherer Zeit war es umgekehrt: die Menschen gingen zuallererst zum Schamanen, da sie von seinen Fähigkeiten wussten, die Welt der Spirits zu sehen und mit ihr zu kommunizieren. Und natürlich bekamen sie Hilfe und Antworten auf ihre Fragen. Darum gab es in jenen Zeiten keine so hohe Anzahl von Krankheiten, keine Wirtschaftskrisen und keine Feindschaften zwischen den Menschen. In unserer Zeit wird Aayla von den unterschiedlichsten Menschen in verschiedensten Situationen aufgesucht: Probleme in den Beziehungen zu Verwandten oder Nachbarn; Probleme in der Kindererziehung; Hilfe bei unheilbaren Krankheiten (Krebs, AIDS, Hepatitis); Wiederherstellung der weiblichen Gesundheit; Anziehung der Seele eines Kindes; Aufdecken von Talenten; Rückkehr der Fruchtbarkeit.

 

Ganz besonderes Interesse zeigen Menschen an Fragen bezüglich der feinstofflichen Welt, der Spirits und der ursprünglichen Traditionen. Menschen kommen sowohl mit als auch ohne Erfahrung mit spiritueller Arbeit. Es kommen jene, deren Vorfahren ein ungewöhnliches Schicksal hatten, aber auch jene, die gar keine Informationen mehr zu ihren Vorfahren besitzen, aber dennoch den starken Wunsch verspüren die Kraft ihrer Ahnen zu erfahren. Menschen, die sich selbst, ihren Liebsten und ihren Angehörigen helfen wollen.

 

Aber auch jene, die einfach fasziniert sind von Geschichten, Märchen oder Filmen über die mystischen Fähigkeiten des Menschen. Aayla lädt alle herzlich ein zum Seminar „Die Kraft der Ahnen“, zu ihren Workshops, individuellen Sessions und schamanischen Expeditionen zu Kraftorten.

 

Was liebt sie am meisten an ihrer Arbeit?

 

Es gehört bereits zur Tradition, dass Schüler Fotos von sich schicken – und zwar einmal vor dem Treffen mit der Sibirischen Schamanin und andermal nach dem Besuch ihrer Seminare, eines individuellen Rituals oder einer Reise zum Kraftort.

 

Aayla: „Für mich bedeutet es großes Glück Menschen zu sehen, die vorher nicht mehr gehen konnten und nun mit ihren Kindern und Enkeln Fangen spielen. Für mich ist es eine große Freude, wenn Familien wiederhergestellt werden, wenn Angehörige freundschaftlich und harmonisch zusammenleben, wenn sie gar zusammen- kommen, um traditionelle Feste zu feiern. Häufig kommen Frauen, denen die Ärzte die Diagnose „Unfruchtbarkeit“ gestellt haben. Für mich ist es ein großes Glück, wenn diese Frauen, einige Zeit nachdem sie das Seminar „Die Kraft der Ahnen“ besucht haben, mir Fotografien ihrer Babys schicken. Und eine große Freude ist es zu sehen wie Schüler durchdrungen werden von der Liebe zur Natur und aus dieser Inspiration heraus – unter meiner Anleitung – internationale ökologische Aktionen durchführen und Projekte initiieren wie „Global Eco Network“, „Eco Schools Global“ u.a.“

 

Hier können Sie weitere Informationen zu Aayla’s Ausbildung und schamanischer Werdegang sowie zu ihrer Wohltätigkeitsarbeit nachlesen. Informationen zu Ihren Veranstaltungen und Seminaren entnehmen Sie bitte der aktuellen Veranstaltungsvorschau.



Inspiration